Alle Kochbücher aus dem Verlag: "DuMont Buchverlag"

Der DuMont Buchverlag aus Köln wurde 1956 von Ernst Brücher als reiner Kunstbuchverlag gegründet und gehört zur Mediengruppe M. DuMont Schauberg von Marcus DuMont. Nachdem der Verlag im Kunstbuchbereich mit Standardwerken zur klassischen Moderne wegweisend war, kamen in den 70ern als ein weiterer Programmschwerpunkt Bücher zum Thema Reisen und Reiseführer hinzu. Das erste literarische Buchprogramm wurde 1998 ins Leben gerufen. Heute machen diese drei Bereiche das Profil des Verlags aus. Seit 2010 gibt es auch ein eigenes Taschenbuchprogramm. Von den jährlich ca. 120 Neuerscheinungen sind über die Hälfte (etwa 70) Kunstbücher.


Kochbuch-Bestseller

Hier findet ihr die aktuellen Kochbuch-Bestseller:

Lafer Johann: Der grosse Lafer GU: Crashkurs Kochen Lindquist Carol: Das Bananenkochbuch GU: Die echte italienische Kueche Kaminer Wladimir: Kueche Totalitär Dr. Oetker Schulkochbuch

Eigene Kochbücher

Von der Huettenhilfe herausgegebene Kochbücher

Tapas Kochbuch Pasta Kochbuch Plätzchen Backbuch